Dynaplug, Ultralite-Reparaturset für schlauchlose Reifen, hergestellt in den USA

Amazon.com Price: 37,01 (as of 09/09/2021 20:49 PST- Details) & FREE Shipping.

Geringe Einsteckkraft: Form und Größe der Spitze ermöglichen ein leichtes Eindringen in die meisten Löcher. Wenn mehr als ein Pfropfen verwendet wird, sind weitere Pfropfen noch leichter einzuführen, da der erste Pfropfen das Loch schmiert.
Eine Lochdehnung ist nicht notwendig. Durch die geringe Einsteckkraft ist es nicht notwendig, das Loch im Reifen durch ein Dehnen zu vergrößern. Deshalb ist auch kein zweites Werkzeug notwendig und weitere Schäden am Reifen werden vermieden.
Es ist kein Kleber notwendig: Klebertuben trocknen nach Gebrauch schnell ein und sind nicht verfügbar, wenn sie wieder gebraucht werden. Dynaplug® behält seine Abdichtungsfähigkeit sowohl während der Aufbewahrung als auch im Reifen; es ist kein Klebstoff nötig.

Kategorie:

Beschreibung

Dynaplug®, Ultralite-Reparaturset für schlauchlose Reifen von Motorrädern, Autos, Geländefahrzeugen, Golfwagen usw. Kit-Inhalt: 1 Ultralite-Werkzeug von Dynaplug®, 4 Reifenreparaturpfropfen, 1 Einführrohr, 1 Rohrreiniger und 1 Anleitung (evtl. nicht in deutscher Sprache). Das Dynaplug®, Ultralite-Reparaturset ist das Einstiegs-Reifenreparaturwerkzeug von Dynaplug. Anwendbar für alle Reparaturen von schlauchlosen Reifen, insbesondere für Zweiräder, bei denen das geringe Gewicht und die kompakte Größe von Vorteil sind. Das Werkzeug ist aus 6061er Aluminiumlegierung und das Einführrohr aus gehärtetem Edelstahl der Güteklasse 305. Das Einführrohr, der Rohrreiniger und die Ersatzpfropfen können im Griff aufbewahrt werden, der mit einer schwarzen Silikon-Verschlusskappe verschlossen ist. Das Ultralite-Reparaturset ist für die Reparatur von Löchern in schlauchlosen Reifen für PKW, LKW, Motorräder, Roller, Wohnmobile, Wohnwagen, und Gartentraktoren mit einer Reifenstärke von 30 mm (1 – 1/8 Zoll) und einer maximalen Dicke von 5 mm (3/16 Zoll) an der Stelle des Loches entworfen worden. Einfach, sauber und praktisch. Reibahle, schmutziger Kleber oder Lösungsmittel sind nicht notwendig. Dynaplug Lochreparaturwerkzeuge werden in den USA hergestellt.
Geringe Einsteckkraft: Form und Größe der Spitze ermöglichen ein leichtes Eindringen in die meisten Löcher. Wenn mehr als ein Pfropfen verwendet wird, sind weitere Pfropfen noch leichter einzuführen, da der erste Pfropfen das Loch schmiert.
Eine Lochdehnung ist nicht notwendig. Durch die geringe Einsteckkraft ist es nicht notwendig, das Loch im Reifen durch ein Dehnen zu vergrößern. Deshalb ist auch kein zweites Werkzeug notwendig und weitere Schäden am Reifen werden vermieden.
Es ist kein Kleber notwendig: Klebertuben trocknen nach Gebrauch schnell ein und sind nicht verfügbar, wenn sie wieder gebraucht werden. Dynaplug® behält seine Abdichtungsfähigkeit sowohl während der Aufbewahrung als auch im Reifen; es ist kein Klebstoff nötig.
Flickzeug für dauerhafte Reparaturen: Die dickflüssige Gummimasse des Pfropfens zerfließt leicht nach dem Anbringen des Pfropfens. Er füllt dadurch auch in der Umgebung des Lochs kleine Risse und Hohlräume aus und sorgt so für eine dauerhafte Reparatur.