ConStands Mover I – Motorrad Montageständer Suzuki GSX-R 750 Schwarz Hinten Rangierhilfe Hinterrad-Ständer Heber…

Amazon.de Price: 109,99 (as of 09/09/2021 17:18 PST- Details)

Der ConStands Mover I ist eine einzigartige Kombination aus einem Motorrad Montageständer und einer Motorrad Rangierhilfe. Damit eignet er sich ideal zum Aufbocken des Hinterrades einer Maschine sowie zum exakten Rangieren dieser auf engstem Raum.
Im Lieferumfang des Motorrad Montageständer hinten sind L-Aufnahmen zur Verwendung an fast allen Schwingen und V-Aufnahmen für Racingadapter (Prismabuchsen) enthalten. Der ConStands Montageständer eignet sich somit für eine Vielzahl an Modellen.
Stabile Rollen und günstige Hebelverhältnisse ermöglichen müheloses Aufbocken mit geringem Kraftaufwand und leichtgängiges Rangieren der aufgebockten Maschine. Für Passgenauigkeit ist der Motorrad Ständer in der Breite zwischen 20 und 35 cm einstellbar.

Beschreibung

Mit Welcher einzigartigen Verknüpfung jedweder heißer Ofen Montageständer des Weiteren Rangierhilfe heißer Ofen bietet Welcher ConStands Mover I die Anlage, Dies Hinterrad des Motorrades simpel des Weiteren in kürzester Tempus aufzubocken des Weiteren mit gut verträglich laufender Scrollen vulgo hinaus engstem All prägnant zu rangieren. Die günstigen Hebelverhältnisse bereit machen die Bedienung äußerst unprätentiös. Einige Handgriffe des Weiteren weniger Anstrengung administrieren so simpel zum gewünschten Einstellung. Einst aufgebockt lassen gegenseitig Instandhaltung- des Weiteren Reparaturarbeiten an Welcher Flugmaschine bequemer verarbeiten. Im Zubehör enthaltene L- des Weiteren Vanadium-Aufnahmen bereit machen die ConStands Rangierhilfe umfassend Anstatt eine Abwechslung an Modellen verwendbar. Mit Hilfe von einem Anpassungsbereich von Seiten 20 solange bis 35 cm lässt gegenseitig Welcher Montageständer diffizil an Dies heißer Ofen drauf setzen. Dies sowohl die eine Augenweide stabile Bearbeitung des Hinterradheber ackern vulgo im aufgebockten Ordnung Standsicherheit nahe Motorrädern solange bis zu 300 kg. Welcher sichere des Weiteren feste Zustand ermöglicht die Computerprogramm des heißer Ofen Montageständer zum Überwintern oder anderen längeren Standphasen.

ConStands
Durch diverse Materialien des Weiteren ständige Weiterentwicklungen, überzeugen die Produkte von Seiten ConStands Mit Hilfe von Konstanz, Bürgschaft, Erfordernis des Weiteren Arbeitsauftrag. In Welcher vielfältigen des Weiteren hacke aufgestellten Wahl an verschiedenen Produkten kreisrund um Dies heißer Ofen, ist Anstatt jeden Freizeitaktivität- des Weiteren Profischrauber Dies ideale Instrument weil.

Welcher ConStands Mover I ist eine einzigartige Verknüpfung jedweder einem heißer Ofen Montageständer des Weiteren einer heißer Ofen Rangierhilfe. Demnach eignet er gegenseitig sittsam zum Aufbocken des Hinterrades einer Flugmaschine sowohl zum exakten Rangieren Welcher hinaus engstem All.
Im Zubehör des heißer Ofen Montageständer heckwärts sind L-Aufnahmen zur Computerprogramm an so gut wie allen Schaukeln des Weiteren Vanadium-Aufnahmen Anstatt Racingadapter (Prismabuchsen) inkludieren. Welcher ConStands Montageständer eignet gegenseitig als Folge Anstatt eine Abwechslung an Modellen.
Stabile Scrollen des Weiteren günstige Hebelverhältnisse geben müheloses Aufbocken Mit Hilfe von geringem Anstrengung des Weiteren leichtgängiges Rangieren Welcher aufgebockten Flugmaschine. Anstatt Passgenauigkeit ist Welcher heißer Ofen Erektion in Welcher Dicke wohnhaft bei 20 des Weiteren 35 cm einstellbar.
Die stabile Bearbeitung des heißer Ofen Zusammensetzen-Erektion ermöglicht verschmelzen sicheren Zustand von Seiten Apparaturen solange bis zu 300 kg im aufgebockten Ordnung. Jene Standsicherheit bietet die Anlage, die ConStands Rangierhilfe zum Überwintern des Motorrades zu verwenden.
Hohe Erfordernis, Bürgschaft des Weiteren Konstanz bereit machen den Montageständer heckwärts zum idealen Begeleiter Anstatt Freizeitaktivität- des Weiteren Profischrauber. Die diverse Eignung in Maßen vom Aufbocken, mithilfe Dies exakte Rangieren solange bis hin zum Überwintern Welcher Flugmaschine.